Rasse: Setter-Mischling
Geschlecht: Rüde
Alter: 2014 geboren
Größe: ca. 55 cm
kastriert: Info folgt
Angsthund/Deprivationssyndrom: etwas ängstlich

verträglich mit Hündinnen: ja
verträglich mit Rüden: ja
verträglich mit Katzen: kann getestet werden
verträglich mit Kindern: nicht bekannt
verträglich mit Kleintieren: unbekannt


Krankheiten: keine bekannt

Aufenthaltsort: Italien


Neue Bilder vom 11. März 2017


Den Setter bei seinen Ahnen kann Macchia nicht verleugnen. Sein Fell jedoch ist recht kurz, vermutlich hat noch ein anderer Jagdhund bei ihm mitgemischt. Hüsch ist Macchia auf jeden Fall!

Umso trauriger, dass der Rüde bereits seit Welpenalter im Tierheim lebt. Während die Tierschützer aufgrund seines besonders schönen Aussehens dachten, dass er als erster vermittelt wird, zog eines seiner Geschwister nach dem anderen aus und fand eine Familie. Nur Macchia blieb zurück.

Wenn er seine Menschen erst mal kennengelernt hat, lässt er sich gerne knuddeln.  Bei gemeinsamen Aktivitäten wird er seine Scheu schnell ablegen und es macht sicher unheimlich viel Spaß, mit ihm herumzutollen, zu laufen oder ihm gar beizubringen, neben dem Fahrrad zu laufen oder Schnüffelspiele zu machen. 



August 2016:

Ein aktuelles Video von Macchia in seinem Tierheimzwinger.




eingestellt 6. August 2016


Besucherzaehler