Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin 
Alter: geboren ca. 2017-2018

Größe: ca. 50 cm, ca. 20 kg
kastriert: ja

Angsthund/Deprivationssyndrom: nein
Krankheiten: keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise


Verträglichkeit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: nicht bekannt
Kleintiere: nicht bekannt
Kennt Kinder: nein


Herkunft: Italien
Aufenthaltsort: Italien



Ophelia ist eine kastrierte, ca. 2017/2018 geborene Mischlingshündin, von den Tierschützern vor Ort geschätzt mit Border Collie oder Australian Shepherd bei den Ahnen. Sie ist sehr lebhaft und fröhlich, aber auch sehr lieb und freundlich.

Sie wurde mit ihrer Schwester Bionda bei einer Schafherde gefunden, aber der Schäfer fühlte sich nicht für sie verantwortlich. Im Tierheim leben beide Hündinnen seit ungefähr Anfang 2019. Ophelia teilt sich einen Zwinger mit Rüden und Hündinnen, wobei ihre Schwester Bionda dominanter ist und die beiden Hündinnen daher nicht zusammen gefüttert werden können, da Ophelia ansonsten kein Futter abbekommt.  

Halsband und Leine kennt Ophelia bereits und sie ist auch schon mehrfach im Auto mitgefahren und war hier eine sehr angenehme Mitfahrerin. 



eingestellt am 30.01.2020


Besucherzaehler