Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin 
Alter: geboren ca. 2017-2018

Größe: ca. 50 cm, ca. 20 kg
kastriert: ja

Angsthund/Deprivationssyndrom: nein
Krankheiten: keine bekannt
Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise


Verträglichkeit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: nicht bekannt
Kleintiere: nicht bekannt
Kennt Kinder: nein


Herkunft: Italien
Aufenthaltsort: Italien



Das Hundemädel mit der rosafarbenen Nase und den Löffelöhrchen ist Bionda. Sie ist eine kastrierte, ca. 2017/2018 geborene Mischlingshündin, von den Tierschützern vor Ort geschätzt mit Border Collie oder Australian Shepherd bei den Ahnen. Sie ist eine aufgeweckte Hündin, Fremden gegenüber anfangs aber vorsichtig zurückhaltend.

Sie wurde mit ihrer Schwester Ophelia bei einer Schafherde gefunden, aber der Schäfer fühlte sich nicht für sie verantwortlich. Im Tierheim leben beide Hündinnen seit ungefähr Anfang 2019. Bionda teilt sich einen Zwinger mit Rüden und Hündinnen, wobei sie eine dominante Hündin ist und daher Ophelia nicht zusammen mit ihr gefüttert werden kann, da Bionda Ophelia sonst das Futter wegfrisst.  



eingestellt am 30.01.2020


Besucherzaehler